Archiv

Heft-Release

Prolog – Heft für Zeichnung und Text
bedingungslos

Prolog 27 mit Beiträgen von: Anabel Leiner, Andreas Becker, Anton Schwarzbach, Azan Garo, blumenleere, Bert Papenfuß, Carolin Hagelberg, Cesa Wendt, Christa Niestrath, Christian Knieps, Christiane Stegat, Christine König, Christine Kriegerowski, Christoph Kleinhubbert, Clemens Schittko, Dagmar Weck, Dorit Bearach, Dorit Trebeljahr, Elke Graalfs, Elke Kraus-Ohler, Franca Bartholomäi, Frank Herrmann, Frédérique Lanquetin, HEL Toussaint, Ilse Ermen, Imke Lohmannn, Ingo Cesaro, Jeannette Abeè, Jenny Löbert, Jenny Schon, Kai Pohl, Katrin Heinau, Lars-Arvid Brischke, Lena Müller, Liana Zanfrisco, Manuel Rößler, Mariusz Lata, Marlies Blauth, Mike Bruchner, Mona Krassu, Natalia Breininger, Norbert Herrmann, Odile Endres, Peter Wawerzinek, Petrus Akkordeon, Ralph Bageritz, reep schtumwiner, Sigune Schnabel, Sophie Reyer, Stefan Fahrnländer, Stefan Heyer, Stephan Groß, Susanne Britz, Thomas Glatz, Tom Riebe, Ulf Großmann, Ute Weiss Leder, Vivien Hagedorn, Wilhelm Schramm, Xenia Gorzny

io lux
Lehderstraße 119
Berlin/Weißensee

9. Dezember 2023 – 3. Februar 2024

Heft-Release: 9. Dezember von 17-21 Uhr
Öffnungszeiten der Ausstellung: immer Do und Sa 16-20 Uhr und auf Anfrage
Finissage: 3. Februar, 18 Uhr

Lesung: 14. Januar 2024 ab 15 Uhr

Mit Carolin Hagelberg, Clemens Schittko, HEL Toussaint, Jeannette Abeè, Kai Pohl, Katrin Heinau, Lars-Arvid Brischke, Manuel Rößler, Norbert Herrmann, reep schtumwiner, Stephan Groß, Peter Wawerzinek

Studio im Hochhaus / Zingster Strasse 25 / Berlin /

Prolog-Heft für Zeichnung und Text

Exhibition

Die Obiger Galaxis
compiling CASPAR DAVID

Marleen Andreev, Cristina Barroso, Charlotte Bastian, Antje Blumenstein, Betty Boehm, Bretz/Holliger, Susanne Britz, Frank Bubenzer, Stefanie Bühler, Caroline Corleone, Mathias Deutsch, Ulrike Dornis, Thilo Droste, Daniela Ehemann, Lara Faroqhi, Michael Fetzer, Saeed Foroghi, Nicolas Freitag, Nathalie Grenzhaeuser, Harriet Groß, Andrea Grote, Maxim Gunga, Jens Hanke, Anna Heidenhein, Norbert W. Hinterberger, Mia Hochrein, Alexandra Hopf, Iris Hurthe, Cordula Jäger, Thomas Judisch, Franz Jyrch, Rachel Kohn, Edith Kollath/Anne Brannys, Gabriele Künne, Birgit Krause, Marta Leite, Moritz Liebig, Peter Jap Lim, Jorge Lopes, Wolfgang Matzat/Alke Brinkmann, Isabell Alexandra Meldner, Matthias Moravek, Andrea Morein, Enrico Niemann, NN, Antonio Panetta, Lisa Peters/Lisa Drost, Veronika Pfaffinger, Mona Pourebrahim, Torsten Prothmann, Thomas & Renée Rapedius, Ilka Raupach, Florian Richter, Maja Rohwetter, Nait Rosenfelder, Christoph Roßner, Hansjörg Schneider, Anita Stöhr Weber, Jiří Surůvka, Dagmar Tränkle, Clemens Tremmel, Mathias Völcker, Wiebke Maria Wachmann, Yvonne Wahl, Daniel Wiesenfeld, Left Winter, Melanie Wiora, Gabriele Worgitzki, Linhan Yu, Frank Zitzsmann, Oliver Zwink

AXEL OBIGER
Brunnenstr. 29
10119 Berlin

16. Dezember 2023 – 13. Januar 2024

Vernissage: Freitag, 15.12.2023, 18-22 Uhr
Finissage: Samstag, 13.1.2024, 15-19 Uhr

Axel Obiger

Exhibition

VARIABLE X
Gruppenausstellung

Künstlerinnen des Vereins erkunden das Phänomen der Zeit
anlässlich 30 Jahre Berliner Fraueninitiative XANTHIPPE e. V.

15.9. – 4.11.2023 
Vernissage: 14.9.2023 19 – 22 Uhr 
Finissage mit Künstlerinnengespräch: 4.11.2023 14 – 16 Uhr

Berliner Fraueninitiative Xanthippe e.V.
Petersburger Straße 76A
10249 Berlin

Inselgalerie VARIABLE X

Exhibition

ALLES V
Gruppenausstellung

studio im HOCHHAUS
Zingster Strasse 25
13051 Berlin

5. Juli – 10. September 2023
Opening: 4. 6. 2023, 19 Uhr

Foto: Uwe Jonas

studio-im-hochhaus

Exhibition

15th oqboversary

Am Flutgraben 3
12435 Berlin
flutgraben.org

23. Juni – 6. Juli 2023
Opening und Präsentation der Tombola für KARUNA, Zukunft für Kinder und Jugendliche in Not: 23. Juni, 19 Uhr
Finissage mit Tombola: 6. Juli, 19 Uhr
Ausstellung mit Arbeiten von
Seraphina Lenz \ Julia Ziegler \ Michael Bause \ Christian Bilger \ Frank Eltner \ Dirk Lebahn

Öffnungszeiten
Sa—So 12—19 Di—Fr 14—19

www.oqbo.de

Heft-Release & Kunstkiosk

Hell und Dunkel
Prolog, Heft für Zeichnung und Text

Projektraum io lux
Lehderstraße 119
13086 Berlin

16. – 19. Juni 2023


Öffnungszeiten des Kunstkiosks
Fr, Sa, So & Mo 16-21 Uhr

Sa ab 19 Uhr Kurzlesungen mit Katrin Heinau, Jeannette Abée, Ulrike Gramann, Clemens Schittko, Performatives mit Asta D.
So ab 17 Uhr Buchvorstellung mit Valeria Liebermann

Prolog, Heft für Zeichnung und Text

Exhibition

MONDAY ART SALON

Atelierhof Kreuzberg
Schleiermacherstraße 31-37
10961 Berlin

Opening 12.6.2023, 18 Uhr
12 16. Juni 2023, Mon-Fri 14 18 Uhr

Kapitel 42: “Entscheidend aber ist, was wir die
Unvollendbarkeit der Welt nennen.”
(Karl Jaspers)

mit:
John Maibohm, Ruth Spichtig, Mirjam Dorsch, Waldemar Kremser, Stefan Kraft, Enzo Enzel, Martina Goldbeck, Dietmar Spiller, Maks Dannecker, Merit Fakler, Andrea Imwiehe, Emily Pütter, Ria Siegert, Uschi Lüdemann, Susanne Britz, Stephan Groß, Catrin Wechler, Christoph Damm, Gleb Bas, Thomas Behling, Birgit Rakette, Britta Lehmann, Andreas Helfer u.a.


Exhibition

ZIMMER frei
11 Künstler*innen – 11 Zimmer (EZ & DZ)

mit Werken von:
Alke Brinkmann I Susanne Britz I Thilo Droste I Juliane Duda I Saeed Foroghi I Nathalie Grenzhaeuser I Harriet Groß I Achim Kobe I Gabriele Künne I Matthias Moravek I Enrico Niemann I Maja Rohwetter

organisiert von
Thilo Droste & Saeed Foroghi

Axel Obiger
Brunnenstr. 29
10119 Berlin

Eröffnung mit Musik: Freitag, den 20. Januar 2023 ab 18 Uhr
Geranium Blonde plays Lounge Music by Gabi Schaffner

21. Januar – 18. Februar 2023

ZIMMER frei?
STADT>>RAUM>>KUNST


Talk und Diskussion in der Lobby mit
Dr. Martin Schwegmann (Atelierbeauftragter des BBK), Matthias Mayer, (Projektraumbetreiber, Künstler, Kurator), Stefano Gualdi (Kunsthistoriker- und Vermittler)
Donnerstag, 16.2.2023, 19 Uhr

betreute Gruppenreiseführungen: 28.01. und 11.02.2023, 18–19 Uhr

www.axelobiger.com

Exhibition

DETECT
zeichnend Welt begreifen

15 Jahre Prolog – Heft für Zeichnung und Text

mit Arbeiten von
Andreas Becker, Anke Becker, Anton Schwarzbach, Christa Niestrath, Christian Pilz, Christine Kriegerowski, Dorit Trebeljahr, Hanna Hennenkemper, Jamesdin, Jérôme Chazeix, Kristin Albrecht, Liana Zanfrisco, Markus Willeke, Matthias Geitel, Matthias Wegehaupt, Monika Huber, Ralf Tekaat, Sabine Peuckert, Susanne Britz, Susanne Koheil

Galerie Parterre
Danziger Straße 101
10405 Berlin

30.11.2022 – 5.2.2023


Öffnungszeiten der Galerie
Mi bis So 13-21 Uhr,
Do 10-22 Uhr

Galerie Parterre_detect
Prolog_Heft fuer Zeichnung & Text

Exhibition

FLUX4ART
Kunst in Rheinland Pfalz

Landesmuseum Mainz
Große Bleiche 49 – 51 
55116 Mainz

Kunsthalle Mainz
Am Zollhafen 3-5 
55118 Mainz

Ausstellungsdauer: 20.10.2022 – 27.01.2023
Ausstellungseröffnung: 20.10.2022,
19 Uhr, Kunsthalle Mainz

Öffnungszeiten Landesmuseum:
Dienstag: 10 – 20 Uhr
Mittwoch – Sonntag: 10 – 17 Uhr

FLUX4ART
Landesmuseum Mainz

Exhibition

Island between us
im Museum Treuchtlingen

Eine Veranstaltung im Rahmen des Treuchtlinger Kultursommers


Museum Treuchtlingen
Blaues Haus, Heinrich Aurnhammer Str. 8
91757 Treuchtlingen

Eröffnung: 12.8.2022, 19-21 Uhr
Finissage: 24.9.2022, 18-21 Uhr
Ausstellungsdauer: 13.8. – 24.9.2022
Öffnungszeiten: Di – So, 13-17 Uhr

Island between us


Exhibition

CONSTELLAR
Susanne Britz I Maja Rohwetter

Axel Obiger
Raum für zeitgenössische Kunst
Brunnenstrasse 29
10119 Berlin

20. August 2022 – 17. September 2022

Eröffnung: 19. August, ab 17 Uhr

Ausstellungsführungen:
27.08. / 10.09.2022, 18–19 Uhr

Begleitprogramm:
Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Markus Schrenk, H.-Heine-Universität Düsseldorf
1. September 2022, 19 Uhr

Galerie Axel Obiger
Maja Rohwetter


Exhibition & Sreening

Lines Fiction
Drawing & Animation

Galerie im Körnerpark
Schierker Strasse 8
Berlin-Neukölln

18. Juni – 24. August 2022
Eröffnung: 26. Juni 18 – 24 Uhr, während der 48 STUNDEN NEUKÖLLN

In the exhibition LINES FICTION, international artists show their digital animations and animated films. Drawings on paper and drawings within the moving image are complementary poles that cannot exist without each other. Based on the line, they inspire and complement each other.
Initiated by Berlin-based artist Bettina Munk, the exhibition was preceded by an open call for participation. Both hand-drawn and computer-animated films were submitted, including experimental clips. The result is a film reel from A to Z that is as diverse as drawing as a medium itself.

Welcome: Yolanda Kaddu-Mulindwa, Deputy Gallery Director

Introduction: Bettina Munk, Projekt founder LINES FICTION

Lines Fiction Drawing & Animation

Exhibition

WIE PILZE AUS DEM BODEN
Susanne Britz I Anton Schwarzbach I Dorit Trebeljahr

Studio Susanne Britz
Lehndorffstr, 3, Parterre
10318 Berlin

Lange Nacht der Bilder
2. September 2022
17-22 Uhr

Anton Schwarzbach
Dorit Trebeljahr
Prolog_Heft für Zeichnung und Text

Exhibition

ÜBER GÄNGE
Susanne Britz

Galerie im Deutschordensschloss
Deutschherrnstraße 18
97702 Münnerstadt

4. Juni 2022 – 3. Juli 2022
FR/SA/SO 14-17 Uhr

Eröffnung: 4. Juni, 19 Uhr
Einführung: Georg Seifried

Pressetext
Einladung

Exhibition

Künstler:innen für Künstler:innen
Benefizaktion für ukrainische und exilierte russische und belarussische Künstler:innen

Kunstverein Neukölln e.V.
Mainzer Str. 42
12053 Berlin

7. Mai 2022 bis 19. Juni 2022
Vernissage: Freitag, 6. Mai 2022, 19.00 Uhr
Ausstellungsende: Sonntag, 19. Juni 2022, 18.00 Uh

Kunstverein Neukölln

Exhibition & more

still:leben
Heft-Release, Ausstellung & Lesung

WESTWERK Hamburg
Admiralitätsstr. 74
20459 Hamburg

2. Juni 2022 – 6. Juni 2022
Eröffnung 2. Juni 19 Uhr
geöffnet tägl. 16 – 20 Uhr

westwerk.org
Prolog, Heft für Zeichnung und Text
hrsg. von Anton Schwarzbach & Dorit Trebeljahr

Exhibition

Let us find new pictures!
Installation im Rahmen des KUR(ona)-Projektstipendiums
im Künstlerhaus Schloss Balmoral, Bad Ems
für April 2021

7.4.2021 bis 30.4.21

Veranstaltungsort: Made in Balmoral, Römerstraße 27, Bad Ems

Künstlerhaus Schloss Balmoral
Villenpromenade 11
56130 Bad Ems

Pressetext
Kuronablog
Videoporträt

Exhibition

ready ready made

Anina Brisolla, Susanne Britz, Anne Pöhlmann, Michael Reisch,
Anita Stöhr Weber, Maria Vedder und Ralf Ziervogel

Neuer Kunstverein Aschaffenburg e.V.
KunstLANDing
Landingstraße 16
63739 Aschaffenburg

26. September bis 21. November 2021
Eröffnung: 25. September 2021, 18 Uhr
Einführung: Ludwig Seyfahrt

Wie verändert die digitale Kommunikation gegenwärtiges künstlerisches Arbeiten?
In der von Anita Stöhr Weber und Susanne Britz konzipierten Ausstellung stehen künstlerische Arbeiten im Mittelpunkt, die sich mit dem Wesen von Intermedialität auseinandersetzen. Im Sinne eines erweiterten Kunstwerkes treten die ausgewählten Arbeiten in einen wechselseitigen und vielschichtigen Diskurs.

Pressetext
Susanne Britz I ready ready made